Nordamerikanischer Schlammtreter (Tringa semipalmata)

Nordamerikanischer Schlammtreter (Tringa semipalmata)

Ein Nordamerikanischer Schlammtreter ist ein großer Küstenvogel aus der Familie der Sandpfeifer. Bei ihm handelt es sich um einen starken, vergleichsweise großen Wattvogel.

Die beiden Unterarten haben sehr unterschiedliche Brutgebiete und Bereiche. Ein Östlicher Nordamerikanischer Schlammtreter brütet in küstennahen Salzsümpfen von Nova Scotia (Neu-Schottland) in Kanada bis Mexiko und in der Karibik. Er überwintert an der Atlantikküste von Südamerika. Ein Westlicher Nordamerikanischer Schlammtreter brütet in Süßwasser-Prairie-Sumpfgebieten im Westen Nordamerikas. Er überwintert an beiden Küsten, von den mittleren Atlantik-Staaten nach Süden bis zur Atlantikküste und von Oregon südlich nach Peru an den Pazifik. Ein Nordamerikanischer Schlammtreter errichtet sein Nest auf dem Boden, meistens an verborgenen Stellen im kurzen Gras, oft auch mit Artgenossen in einer Kolonie.

Nordamerikanischer Schlammtreter

Wenn man sieht, wie der Vogel beim Gehen einsinkt, kann man sich vorstellen, wie er zu seinem Namen gekommen ist.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden