Weißdorn-Segeldoktor (Zebrasoma scopas)

Weißdorn-Segeldoktor (Zebrasoma scopas)

Der Weißdorn-Segeldoktor gehört zur Ordnung der Barschartigen und zur Familie der Doktorfische. Er lebt im Indopazifik von der ostafrikanischen Küste bis Japan, wo er sich an Lagunen und Korallenriffen aufhält. Im Erwachsenenstadium bildet der Weißdorn-Segeldoktor mit Artgenossen lose Trupps, die man in Lagunen und in Außenriffen beobachten kann, wie sie hauptsächlich Algenaufwuchs zu sich nehmen.

Der tagaktive Fisch hat, wie alle Doktorfischarten, einen seitlich abgeflachten Körper. Wenn der Weißdorn-Segeldoktor imponieren möchte, kann er seine hohe Rücken- und Afterflosse aufstellen. Sein Körper misst bis zu 17 Zentimeter und weist eine feine Netzzeichnung innerhalb des eher matten Farbverlaufs auf. Auf der Schwanzwurzel trägt der Weißdorn-Segeldoktor die für die Doktorfische typischen Skalpelle. Er kommt, wenn auch seltener, in einer gelben Farbvariante vor und sieht dann seinem nahen Verwandten, dem Gelben Segelflossendoktor extrem ähnlich.

Weißdorn-Segeldoktor

Von den sanften Farben abgesehen, ähnelt diese Art stark dem bekannteren Gelben Segeldoktorfisch.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
vorherige Seitenächste Seite
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden