Soldatenfische aus der Gattung Myripristis

Soldatenfische (Gattung: Myripristis)

Die Soldatenfische gehören zur Famiie der Soldaten- und Husarenfische (Holocentridae). Die Unterfamilie der Soldatenfische ist in fünf Gattungen eingeteilt. Ihre Hauptmerkmale sind das meist rötliche Aussehen, die großen Augen, deutlich sichtbare Schuppen sowie die gegabelte Schwanzflosse. Die Fische leben während des Tages in Höhlen oder Spalten sowie in Überhängen in den Korallenriffen des Atlantiks und des Indopazifiks. Sie sind nachtaktiv. Sie halten sich stets in Schwärmen auf.

Die Eiablage erfolgt im Freiwasser. Die Eier werden parallel durch das Männchen befruchtet. Nach Ablauf von etwa 3 Tagen schlüpfen die Larven. Sobald diese frei schwimmen können, ziehen sie sich in das schützende Riff zurück.

Soldatenfische

Soldatenfische leben in Schwärmen, wie diese Art vor der Insel Yap, die zu Mikronesien gehört.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden