Vertreter aus Klasse der Seeigel (Echinoidea)

Seeigel (Echinoidea)

Die Seeigel gehören zum Stamm der Stachelhäuter, der wiederum in fünf Klassen eingeteilt ist. Die Klasse der Seeigel wird in 12 Ordnungen eingeteilt, zu der etwa 950 Arten bekannt sind.

Diese wirbellosen Tiere kann man in allen Meeren antreffen. Die Tiere sind getrenntgeschlechtlich und geben ihre Gameten (Keimzellen) in großen Mengen ins Wasser ab.

Die charakteristischen Stacheln der Seeigel sitzen auf kleinen Gelenkhöckern und können durch Muskeln teilweise bewegt werden. In Abhängigkeit von der Seeigelart sind die Stacheln unterschiedlich ausgebildet. Insbesondere können Seeigel, die Sandböden bewohnen, ihre Stacheln auch zur Fortbewegung benutzen.

Seeigel

Diese Nahaufnahme zeigt die fasinierende Farbgestaltung der Stacheln dieses Seeigels.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden