Blauer Segelflossendoktor (Zebrasoma xanthurum)

Blauer Segelflossendoktor (Zebrasoma xanthurum)

Blauer Segelflossendoktor ist der Name eines Fisches aus der Ordnung der Barschartigen, der Familie der Doktorfische und der Unterfamilie der Skalpelldoktorfische. Seine Heimatgewässer sind die Gewässer um die Arabische Halbinsel, das Rote Meer, der Golf von Aden und der Persische Golf.

Ein Blauer Segelflossendoktor hat, wie alle Doktorfischarten, einen seitlich abgeflachten Körper, eine hohe Rücken- und Afterflosse, die er aufstellen kann, um Rivalen zu imponieren. Seine Körperfarbe ist tief dunkelblau, die der Schwanzflosse gelb. Typisch und namensgebend für den 25 Zentimeter langen Fisch sind die Skalpelle oder Hornklingen auf der Schwanzwurzel.

Ein Blauer Segelflossendoktor ist tagaktiv und ernährt sich vorwiegend von Algen. Ausgewachsene Tiere leben entweder einzeln oder paarweise, aber manchmal auch zusammen mit dem Indischen Segelflossendoktor und Goldtupfen-Doktorfisch in losen Trupps.

Blauer Segelflossendoktor

Welch eine ungewöhnliche und zugleich gelungene Idee, dieses tiefe Dunkelblau mit leuchtend gelben Akzenten in Form der Flossen zu kombinieren!

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden