Gamsleitenspitze

Gamsleitenspitze

Die Gamsleitenspitze ist ein 3.119 Meter hoher Berggipfel in der Schobergruppe an der Grenze zwischen Osttirol und Kärnten. Tag- oder Gamsleitenspitze ist der früher gebräuchliche lokale Name für diesen Gipfel, der heute offiziell Südliche Talleitenspitze heißt. Die Nachbargipfel sind die Nördliche Talleitenspitze im Norden, der Glödis im Westen und der Gößnitzkopf im Süden. Am Fuße der Gamsleitenspitze liegen die Dörfer Nußdorf-Debant, Kals und Heiligenblut.

Gamsleitenspitze

Berge, in ihrer Größe und Beständigkeit, können uns helfen, uns selbst und unsere wechselhafte menschliche Umwelt in einer anderen Relation zu sehen.

Gamsleitenspitze, Österreich, 3119 m

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden