Zwergschwan (Cygnus bewickii)

Zwergschwan (Cygnus bewickii)

Der Zwergschwan ist ein Vogel aus der Ordnung der Gänsevögel, der Familie der Entenvögel und der Unterfamilie der Gänse. Sein Brutgebiet liegt im nördlichen Russland und reicht von der Halbinsel Kola ungefähr bis zur Mündung des Kolyma in Ostsibirien. Der Zwergschwan zieht im Herbst nach Süden und überwintert an der Nordseeküste von Deutschland und Holland und in England und Irland.

Zur Brut hält er sich in sumpfigem Gelände in der arktischen Tundra auf, wo es seichte und vegetationsreiche Still- und Fließgewässer gibt. Im Alter von 3-4 Jahren sucht sich der Zwergschwan seine Partnerin fürs Leben, beginnt aber erst mit der Brut im Alter von 5-6 Jahren. Auf einem erhöhten Platz errichten beide Elternteile ein konisches Nest vorwiegend aus Moos und Flechten, in welches der weibliche Zwergschwan 4-6 Eier legt. Nach einer Brutzeit von ca. vier Wochen schlüpfen die Jungvögel, die Nestflüchter sind. Ein junger Zwergschwan wird von beiden Eltern betreut und ist mit 9-10 Wochen flügge. Er bleibt allerdings noch während des ganzen Winters bei seinen Eltern.

Zwergschwan

Für den ersten Tag im neuen Jahr ist dieser schneeweiße Schwan nicht zufällig Seite des Tages.

Rein wie ein weißes Blatt fängt das neue Jahr an - was werden wir daraus machen?

Doch nicht nur das Äußerliche spricht für den Schwan: sein Verhalten passt dazu. Diese Tiere halten ihrem Partner lebenslang die Treue. Möge das jedem Leser, der einen Partner hat, auch am Herzen liegen und gelingen.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
vorherige Seitenächste Seite
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden