Signalgrundel (Fusigobius signipinnis)

Signalgrundel (Fusigobius signipinnis)

Der Name dieser Barschverwandten aus der Familie der Grundeln bezieht sich auf ein auffälliges Verhalten dieser Fische: Die Signalgrundel "winkt" auffallend mit der vorderen Rückenflosse. Sie lebt in den Gewässern Australiens, Indonesiens, der Phillipinen und Japans, um nur einige Gebiete zu nennen. Dort halten sie sich in Tiefen zwischen 3 und 30 m an Stellen mit feinem Sand auf.

Die Tiere erreichen ein Länge von bis zu 5 cm.

Signalgrundel

Diese kleinen Grundeln "winken" auffallend mit der vorderen Rückflosse.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
vorherige Seitenächste Seite
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden