Wer stellt sich unter Schlammrose solch ein zartes, schönes Geschöpf vor?

Schlammrose (Sagartiogeton undatus)

Die Schlammrose gehört zu den Wirbellosen und ist eine Wasseranemone. Ihr Lebensraum ist die Nordsee, die westliche Ostsee, der Atlantik und das nördliche Mittelmeer. Sie ist im Flachwasser auf Sandflächen und im Schlamm in bis zu fünfzig Meter Tiefe anzutreffen. Wegen ihrer Farbe ist die Schlammrose nicht leicht zu entdecken. Sie besitzt etwa zweihundert Tentakel. Ihre Mundscheibe erreicht einen Durchmesser von ca. zwanzig Millimeter. Die Schlammrose wird bis zu zwölf Zentimeter hoch.

Schlammrose

Dieses Blumentier wirkt exotisch und doch ist es auch in der Nordsee und Ostsee zu Hause.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
vorherige Seitenächste Seite
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden