Anemonenfisch vor Seeanemone

Anemonenfisch (Amphiprion)

Der Anemonenfisch lebt mit Seeanemonen in einer engen Beziehung, von der beide Seiten profitieren. Diese Symbiose läßt sich folgendermaßen beschreiben: Der Anemonenfisch ist kein besonders guter Schwimmer. Die Seeanemonen schützen daher den Anemonenfisch vor Raubtieren. Der Anemonenfisch seinerseits schützt die Seeanemonen ebenfalls vor Freßfeinden.

Der Anemonenfisch wird je nach Art und Geschlecht 8 bis 16 cm lang. Das Weibchen ist dabei erheblich größer als das Männchen.

Anemonenfisch

Ihren Namen haben diese farbenprächtigen Fische durch die Seeanemonen, mit denen sie in einer engen Gemeinschaft leben - zum beiderseitigen Nutzen.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden