Cape Farewell mit Felsenbogen

Cape Farewell

Cape Farewell ist eine Landzunge in Neuseeland und der nördlichste Punkt auf South Island. Es ist eines der wegen seiner abgeschiedenen Lage weniger besuchten bedeutenden neuseeländischen Kaps. Es gibt dort den „Clifftop walk“, auf dem man zwei bis drei Stunden lang auf der nördlichen Seite des Cape Farewell gehen kann und der dieses Gebiet mit dem Anfang von Farewell Spit verbindet. Auf einer Seite bietet dieser Weg erstaunliche Ausblicke auf die Tasmanische See, auf die Sanddünen im Nordosten und auf die emporragenden Klippen und bedeutendsten felsigen Landschaften der zur Ostküste gelegenen Seite. Das Cape Farewell und seine Klippen bestehen aus Kreide-Quarz-Sandsteinen. Durch Erosion entstand daraus feiner Sand, der durch die Seeströmung weitergetragen wurde, so daß weiter östlich Farewell Spit entstand.

Cape Farewell

Steile Felsen lassen die Weite des Meeres noch grenzenloser und den Horizont noch gerader und ferner erscheinen.

ImpressumDEǀEN
Schöpfung - Naturbilder und Artikel
weitere Optionen
VollbildVollbild schließen
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.
Informationen zum Bildmotiv einblendenInformationen zum Bildmotiv ausblenden