Grüner Vogel-Lippfisch

Solche Färbung und Musterung anzusehen ist eine Freude.

Grüner Vogel-Lippfisch (Gomphosus varius)
 

Grüner Vogellippfisch (Gomphosus varius)

Grüner Vogelfisch ist die Bezeichnung für einen 30 Zentimeter langen Stachelflosser aus der Ordnung der Barschartigen, der Unterordnung der Lippfischartigen und der Familie der Lippfische. Die Gattung Vogellippfsche wird auch als Schnabellippfische oder einfach Vogelfische bezeichnet. Seinen Namen verdankt der Fisch seiner langen Schnauze, die an einen Vogelschnabel erinnert. Sie ist allerdings erst beim erwachsenen Fisch voll ausgebildet und beginnt dann zu wachsen, wenn dieser eine Gesamtlänge von 10 cm erreicht hat.

Die Art lebt im östlichen Indischen Ozean und im Pazifik bis Hawaii. Dort finden die Tiere die von ihnen benötigten Wassertemperaturen von 24° C – 27° C vor. Durch die eigenartige Schnauze ist diese Art in der Lage, zwischen Ästen von Korallenstöcken Nahrung zu finden.

älteres Datum
Möchten Sie besonders schöne, großformatige Naturbilder beitragen?
Oder haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Schöpfung?
Kontakt: info[]schoepfung.eu - Internet: www.schoepfung.eu

Bitte beachten Sie, dass die meisten Naturfotos auf Schoepfung.eu urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne entsprechende Genehmigung weiterverwendet werden dürfen.